Auto Hold

  • Vielleicht bin ich ja zu doof dafür, aber die Auto Hold Funktion finde ich beim Einparken etwas schwierig. Wenn ich mich in eine Parklücke vortaste, dann auf die Bremse gehe und dann wieder sehr vorsichtig Gas gebe, macht der Enyaq einen *kleinen* Satz. Nicht schlimm, aber auch nicht gerade geeignet, sich die letzten Zentimeter ranzutasten. Wenn man ganz sanft auf die Bremse geht, kann man verhindern, dass die Auto Hold Funktion aktiviert wird, aber spätestens beim Richtungswechsel in den Rückwärtsgang oder umgekehrt ist sie wieder da. Ich hab die Funktion als Favorit auf das Display gelegt und schalte sie jetzt beim engen Einparken ab. Dann kann ich ohne Gas einfach mit Bremse ohne Gas (Strom) steuern.


    Mach ich da was falsch? Verwendet ihr die Auto Hold Funktion beim Einparken? Seid Ihr damit zufrieden?


    An Ampeln usw. ist sie natürlich prima, aber beim Einparken hab ich mich damit noch nicht angefreundet. Hatte vorher einen geschalteten Wagen ohne Auto Hold.

    Enyaq iV60, Loft, Energy Blau, Parken Basic

  • AutoHold kann man auf eine der 3 Favoritentasten legen. Dann kann man es ganz einfach abschalten wenn nötig. Zum Beispiel auch in der Waschanlage, in der das Auto gezogen wird.

    Alles elektrisch: e-Golf 300 6/2018

    ENYAQ iV 80 bestellt am 29.09.2020: Race Blue, Lounge, Regulus, Transport, alle Plus-Pakete bis auf Parken, Family, Drive Sport sowie Licht & Sicht (die nur Basic). WP, 125 kW, 4 Jahre Garantie
    gebaut am 23.03.2021, seit 08.05.2021 beim Händler, Auslieferung auf eigenen Wunsch in 19 Tagen am 1. Juni 2021 :)
    8,7 kWp PV-Anlage mit sonnenSpeicher 10 kWh, sonnenFlat, Webasto Wallbox Pure bis 22 kW

  • Die Erfahrung habe ich bei der ID.3 Testfahrt beim einparken in meiner Garage auch gemacht.


    Bin gespannt wie sich das sauber lösen lässt.

    iV 80 | 125 kW | ohne WP | 19" Proteus | Arctic Silver | ecoSuite | Convenience & Infotainment & Klimatisierung & Licht und Sicht: Basic | Transport | AHK | 04.11.2020 | ca. 05/21

    PV 1: 5,94 kWp seit 2004 | PV 2: 15,19 kWp (70% Regel) seit 2012 für PV Überschuß | ZAPPI 22kW Wallbox mit HUB und Harvi | Heizung: Ochsner GMLW 14 plus | Land: D | über mich: klick

  • AutoHold hab ich mittlerweile deaktiviert. Einparken mit AutoHold geht gar nicht: wenn du noch ein paar cm Luft zum Vordermann (oder nach hinten) hast, dann traust du dich nicht aufs "Gas" steigen.

    Ich bin es vom Automatik gewohnt: gehst vom Gas weg, rollt das Auto langsam los - das Verhalten hast du OHNE AutoHold.

    Fazit: für mich ist AutoHold nichts

    Enyaq iV 80, WP, 125kW, 19'' Regulus

  • AutoHold hab ich mittlerweile deaktiviert.

    Mit Boardmitteln oder codiert?

    iV 80 | 125 kW | ohne WP | 19" Proteus | Arctic Silver | ecoSuite | Convenience & Infotainment & Klimatisierung & Licht und Sicht: Basic | Transport | AHK | 04.11.2020 | ca. 05/21

    PV 1: 5,94 kWp seit 2004 | PV 2: 15,19 kWp (70% Regel) seit 2012 für PV Überschuß | ZAPPI 22kW Wallbox mit HUB und Harvi | Heizung: Ochsner GMLW 14 plus | Land: D | über mich: klick

  • Das kann man ja so verwenden, wie man es braucht. Beim Anfahren auf der Parkhausrampe ist es sehr angenehm. Ist ja mit einem Fingerdruck oder einem Sprachbefehl möglich.

    Alles elektrisch: e-Golf 300 6/2018

    ENYAQ iV 80 bestellt am 29.09.2020: Race Blue, Lounge, Regulus, Transport, alle Plus-Pakete bis auf Parken, Family, Drive Sport sowie Licht & Sicht (die nur Basic). WP, 125 kW, 4 Jahre Garantie
    gebaut am 23.03.2021, seit 08.05.2021 beim Händler, Auslieferung auf eigenen Wunsch in 19 Tagen am 1. Juni 2021 :)
    8,7 kWp PV-Anlage mit sonnenSpeicher 10 kWh, sonnenFlat, Webasto Wallbox Pure bis 22 kW

  • Also ich hab die Auto-Hold-Funktion mit dem Wechsel auf Golf 7 GTE lieben gelernt. Es vereinfacht das Fahren an sich meiner Meinung nach erheblich. Gerade in der Stadt nicht mehr ständig auf der Bremse stehen zu müssen... Beim Einparken muss man dann halt so gefühlvoll mit der Bremse arbeiten, dass Auto-Hold nicht anspricht. Notfalls halt ausschalten.

    Wenn es eine separate Taste gibt, ist der Wechsel Auto-Hold On/Off natürlich einfacher und schneller erledigt. Mal sehen, wie mir dieses Wechseln beim Enyaq mittels Favoritentaste übers Infotainment gefällt.

  • Ich habe bei meiner gestrigen (dritten) Probefahrt AUTO HOLD als eine von drei Favoriten auf den Bildschirm gelegt und fest gestellt, dass das für mich passt. Für meine Frau sollte es auch passen, weil sie es nicht mag und so mit einem Tipp - wie auch heute im SUPERB III - abschalten kann.


    Interessant finde ich die Anzeigen auf dem Bildschirm und im Fahr-Display:


    (1) AUTO HOLD deaktiviert:

    - Bildschirm: Schaltfläche „AutoHold“ in GRAU

    - Fahr-Display: keine Anzeige


    (2) AUTO HOLD aktiviert:


    (2.a) Fahrzeug steht:

    - Bildschirm: Schaltfläche „AutoHold“ in GRAU

    - Fahr-Display: Anzeige „Auto Hold“ in GRÜN


    (2.a) Fahrzeug fährt:

    - Bildschirm: Schaltfläche „AutoHold“ in GRÜN

    - Fahr-Display: Anzeige „Auto Hold“ in GRAU

    ENYAQ iV 80 | 125 kW | WP | 19“ Regulus AERO | Lounge | AHK | PanoramaSchiebeDach | alle Airbags | Convenience PLUS, Drive SPORT PLUS | Fahrassistenz PLUS | Infotainment PLUS | Klimatisierung PLUS | Sitzkomfort PLUS | Licht&Sicht BASIC | Family BASIC | bestellt am: 15.09.2020; ausgeliefert am: 18.05.2021 8) go-eCharger Home+

  • Vielleicht bin ich ja zu doof dafür, aber die Auto Hold Funktion finde ich beim Einparken etwas schwierig. Wenn ich mich in eine Parklücke vortaste, dann auf die Bremse gehe und dann wieder sehr vorsichtig Gas gebe, macht der Enyaq einen *kleinen* Satz. Nicht schlimm, aber auch nicht gerade geeignet, sich die letzten Zentimeter ranzutasten. Wenn man ganz sanft auf die Bremse geht, kann man verhindern, dass die Auto Hold Funktion aktiviert wird, aber spätestens beim Richtungswechsel in den Rückwärtsgang oder umgekehrt ist sie wieder da. Ich hab die Funktion als Favorit auf das Display gelegt und schalte sie jetzt beim engen Einparken ab. Dann kann ich ohne Gas einfach mit Bremse ohne Gas (Strom) steuern.


    Mach ich da was falsch? Verwendet ihr die Auto Hold Funktion beim Einparken? Seid Ihr damit zufrieden?


    An Ampeln usw. ist sie natürlich prima, aber beim Einparken hab ich mich damit noch nicht angefreundet. Hatte vorher einen geschalteten Wagen ohne Auto Hold.

    Bei mir gibt es keine Probleme beim Einparken. Sachte am Strompedal und alles funktioniert perfekt. An der Ampel ein Traum. Fahre immer schon bei gelb los ;)

    Enyaq IV 80, Bestellung 19.09.2020, Lieferung 03.05.2021? PV 11,3 kwp, Wallbox EVbox Elfi 11KW,Deutschland

  • Bei mir gibt es keine Probleme beim Einparken. Sachte am Strompedal und alles funktioniert perfekt. An der Ampel ein Traum. Fahre immer schon bei gelb los ;)

    Genau so... und wenn vor mir einer steht, wird bei gelb schon gehupt 😄

  • Ich habe auch Autohold deaktiviert, beim Einparken macht es auch diesen Hopser bei mir. Geht gar nicht

    Findes es ohne Autohold besser auch beim Anfahren an der Ampel.

    Geschmacksache... :-)

    Enyaq iV80 bestellt Dez 2020, prebooker Österreich, quarzgrau, Ecosuite, keine WP, ausgeliefert 4. Mai 2021

  • Funktioniert der Auto-Hold nicht wie beim Superb? Enyaq2020

    iV80, Quarz-Grau, Lounge, Regulus, Plus (Conv., Drive, Fahrassistenz, Info, Klima, Parken), Basic (L&S, Sitz), 125 kW, WP, Transport, AHK

    Bestellung: KW06, Lieferung: KW22, KW27, KW36, KW22 (Fertigung (geplant): KW18)

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 546 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)