Skoda Enyaq Problem Thread: Defekte - Störungen - Fehler - Meldungen

  • Habe meine ja gestern übernommen und mich riesig gefreut! Das Auto schaut super aus und fährt sich richtig gut, trotz seines beachtilichen Kampfgewichts! :)


    Aber leider habe mich dann auch beim Studieren der ganzen Einstellungen doch etwas ärgern müssen! Vorallem benötigt man entweder ein Notebook oder Tablet, damit man die Bedienungsanleitung, welche ja nur zur Gänze in der Onlineversion zur Verfügung steht (die beigepackte Anleitung im MINI-Buch-Format ist zwar in Ordnung, aber leider steht bei vielen Punkten, dass dies nur in der Onlineversion verfügbar ist). =O


    Leider hat gestern schon einmal, dass das "KESSY" (automatisches Öffnen durch Annäherung bzw. über die Türgriffe und das "EASY OPEN" (Heckklappe öffnen mit dem Fuß) nicht funktioniert! Der Fehler liegt entweder in der Hard- oder Software - aktiviert wäre alles, den Schlüssel nach Angabe neu angelernt, Batterie getauscht - alles OHNE Ergebnis - von 5 mal funktioniert es max. 1 mal. Die Heckklappe ist noch nie aufgegangen. Gott sei Dank funkionieren die Schlüssel wenigens mittels Funk komplett Störungsfrei.


    Des Weiteren ist die Handy-APP "mySKODA" unzureichend oder scheinbar noch nicht fertig - man sieht NUR den Ladezustand des Akkus (Angabe in % und KM Reichweite, das Fernbedienen des Ladevorgangs oder der Klimaanlage ist nicht einmal Ansatzweise vorhanden), die APP "PowerPass" (Ladekarte von SKODA /VW) läßt sich nicht abonnieren, da diese jedesmal bei der Authenifizierung der Kreditkarte abstürzt (Fehler ist schon bekannt)! ;(


    Das Auto ist wirklich an sich ein sehr Schönes und fährt sich sehr gut, aber diese Fehler sind bei diesen Preis sehr ärgerlich und trüben doch die Stimmung - die Werkstatt wird am Monatag schon von mir mit dem ersten Garantie-Fall diesbezgl. konfrontiert werden - schau ma mal!


    LG


    PS: auch das werde ich nach der langen Wartezeit noch schaffen ;)

    Skoda Enyaq iV 80, bestellt am 2.11.2020 (Prebooker) - Quarz-Grau Metallic, 21" Räder, Ausstattung "ecoSuite", Drive Sport Plus, Fahrassistenz Plus, Head-up Display, Klima Plus, Komfort Plus Alarm, 125 kW DC, Licht u. Sicht Paket, Memorysitz Plus, Parkhilfe Plus, Wärmepumpe! :):love:


    geliefert in der 16. Woche und angemeldet am 23. April 2021 (Markteinführung in Österreich) :)

    Einmal editiert, zuletzt von Supervossi ()

  • Da mir die Online-Version nicht so gut gefällt, habe ich mir die PDF (Version 2020-11) herunter geladen:

    https://ws.skoda-auto.com/Owne…Ve_Enyaq_OwnersManual.pdf

    ENYAQ iV 80 | 125 kW | WP | 19“ Regulus AERO | Lounge | AHK | PanoramaSchiebeDach | alle Airbags | Convenience PLUS, Drive SPORT PLUS | Fahrassistenz PLUS | Infotainment PLUS | Klimatisierung PLUS | Sitzkomfort PLUS | Licht&Sicht BASIC | Family BASIC | bestellt am: 15.09.2020; ausgeliefert am: 18.05.2021 8) go-eCharger Home+

  • Wie ist das einsteigen . ? Einige sagen sie sind überrascht wie klein der Enyaq ist . Sitzt man so hoch wie in einem SUV ? Ist es angenehm für ältere Menschen , denen normale Autos zu tief sind ?

  • Tja, das mit dem Ein- und Aussteigen ist für uns (mehr für meine Frau) noch so eine Sache. Für uns ist der Vergleich der SUPERB III, bei dem die Sitze merkbar tiefer und die Türen merkbar breiter sind als im ENYAQ. Heute haben meine Frau und ich bei der zweiten Probefahrt mit dem ENYAQ das noch eine wenig mehr ausprobiert. Für mich ist die Änderungen kein Problem (der ENYAQ wird ja auch mehr oder weniger „meine“ Auto). Meiner Frau macht das im Moment „noch (etwas) zu schaffen“, weil sie gerade beim Ein- und Aussteigen mit Drehungen sehr aufpassen muss. Für meine Frau ist auch das Sitzen im ENYAQ auf den Rücksitzen nichts. Wenn die Rücksitze so 2-3 cm höher wären, fände ich es besser. Doch das sind aPunkte, die uns im direkten Vergleich aufgefallen sind, entscheidend finde ich, wie schnell wir uns umgewöhnen können.


    Das höhere Sitzen an sich finde ich sehr angenehm, wobei ich generell in allen Autos so hoch wie möglich sitze.


    Tschüss, Michael

    ENYAQ iV 80 | 125 kW | WP | 19“ Regulus AERO | Lounge | AHK | PanoramaSchiebeDach | alle Airbags | Convenience PLUS, Drive SPORT PLUS | Fahrassistenz PLUS | Infotainment PLUS | Klimatisierung PLUS | Sitzkomfort PLUS | Licht&Sicht BASIC | Family BASIC | bestellt am: 15.09.2020; ausgeliefert am: 18.05.2021 8) go-eCharger Home+

  • Zum eigenltichen Thema:

    Ev. hilft es, dem Auto eine "Busruhe" zu gönnen: Auto abschließen, den Schlüssel am besten außerhalb der Reichweite bringen (bzw. nicht bewegen) und ca 1/4 Stunde warten.

    Auto neu "starten". Beim ID.3 wirkt das oft Wunder...

    Enyaq iV 80, WP, 125kW, 19'' Regulus

  • Wie ist das einsteigen . ? Einige sagen sie sind überrascht wie klein der Enyaq ist . Sitzt man so hoch wie in einem SUV ? Ist es angenehm für ältere Menschen , denen normale Autos zu tief sind ?

    Servus!


    Ich hatte schon einen Pajero Sport, da hast ein Trittbrett zum Einsteigen und bin danach wieder mit dem Octavia RS ins Parterre gezogen. ^^

    Der Enayq ist beim Einsteigen nicht ganz so hoch wie ein Geländewagen oder großer SUV, aber deutlich höher als die Combi's oder Limousinen! :)

    Vorallem sieht man bei der offenen Tür wie hoch der Unterboden wegen den Akku ist!

    Dafür hat man eine perfekte Aussicht! 8)

    Im Grunde ist es nur eine Frage der Gewohnheit und zum Aussteigen ist es für etwas ungelenkige Personen sicher viel leichter und angenehmer! ;)

    Skoda Enyaq iV 80, bestellt am 2.11.2020 (Prebooker) - Quarz-Grau Metallic, 21" Räder, Ausstattung "ecoSuite", Drive Sport Plus, Fahrassistenz Plus, Head-up Display, Klima Plus, Komfort Plus Alarm, 125 kW DC, Licht u. Sicht Paket, Memorysitz Plus, Parkhilfe Plus, Wärmepumpe! :):love:


    geliefert in der 16. Woche und angemeldet am 23. April 2021 (Markteinführung in Österreich) :)

  • Ich finde die Sitzposition auch deutlich angenehmer als im Passat oder Golf. Die Höhe lässt sich auch gut variieren, dass eigentlich jeder eine angenehme Höhe finden sollte. Ich bin insgesamt sehr begeistert. Tolle Kiste.

    Alles elektrisch: e-Golf 300 6/2018

    ENYAQ iV 80 bestellt am 29.09.2020: Race Blue, Lounge, Regulus, Transport, alle Plus-Pakete bis auf Parken, Family, Drive Sport sowie Licht & Sicht (die nur Basic). WP, 125 kW, 4 Jahre Garantie
    gebaut am 23.03.2021, seit 08.05.2021 beim Händler, Auslieferung auf eigenen Wunsch in 19 Tagen am 1. Juni 2021 :)
    8,7 kWp PV-Anlage mit sonnenSpeicher 10 kWh, sonnenFlat, Webasto Wallbox Pure bis 22 kW

  • Ich finde nach der Probefahrt , das die Sitzhöhe ungefähr identisch ist mit unserem Volvo XC 60. Was mir sofort aufgefallen ist , ist die ungewohnte Höhe des Bodenbleches . es wird mit meinen 1,86 das erste Auto sein , wo der Sitz nicht in der tiefsten Position steht , da sonst der Abstand zwischen Füßen und Sitzfläche ein sehr unangenehmer Winkel ist .

  • Um noch einmal auf das Thema "Knie an der Mittelkonsole bzw. Schalterreihe" zu kommen, ich glaube im Video von Car Maniac wurde es angesprochen,
    ich habe es nicht geschafft mit dem Knie auch nur irgendwie unangenehm anzustoßen. Der Sitz lässt sich super einstellen, in meinem Fall elektrisch, und ist auch auf langen Strecken sehr bequem.

    Alles elektrisch: e-Golf 300 6/2018

    ENYAQ iV 80 bestellt am 29.09.2020: Race Blue, Lounge, Regulus, Transport, alle Plus-Pakete bis auf Parken, Family, Drive Sport sowie Licht & Sicht (die nur Basic). WP, 125 kW, 4 Jahre Garantie
    gebaut am 23.03.2021, seit 08.05.2021 beim Händler, Auslieferung auf eigenen Wunsch in 19 Tagen am 1. Juni 2021 :)
    8,7 kWp PV-Anlage mit sonnenSpeicher 10 kWh, sonnenFlat, Webasto Wallbox Pure bis 22 kW

  • Danke Supervossi für das Teilen dieser Erfahrung, finde ich mal gut, dass jemand aufzeigt, was alles noch nicht ganz grün ist.

    Die Probleme bei KESSY/Heckklappe und auch die unfertige App kann ich eigentlich nicht verstehen-das eine ist jetzt schon lange Stand der Technik und das Andere überrascht mich doch, wenn man Digitalisierung als Konzern so in den Vordergrund stellen möchte.

    Bestellt 16.11.20, Übernahme am 18.5.21 : ENYAQ iV 80, 125kW, Moon-Weiß, Loft, Wärmepumpe

  • Danke Supervossi für das Teilen dieser Erfahrung, finde ich mal gut, dass jemand aufzeigt, was alles noch nicht ganz grün ist.

    Die Probleme bei KESSY/Heckklappe und auch die unfertige App kann ich eigentlich nicht verstehen-das eine ist jetzt schon lange Stand der Technik und das Andere überrascht mich doch, wenn man Digitalisierung als Konzern so in den Vordergrund stellen möchte.

    War heute in der Werkstatt! Bei Kessy dürfte es daran liegen, das die Schlüssel eine ziemlich hohe Kommunikations-Reichweite haben und mit dem Auto in Kontakt sind! Wenn nun der Parkplatz, wie in meinem Fall, direkt neben dem Haus im Carport ist, sind permanent beide Schlüssel mit dem Auto in Verbindung und scheinbar geht dann beim Kessy gar nichts mehr! Ich hatte heute beim Werkstatt-Termin zur Sicherheit beide Schlüssel mit, einen hatte ich und den Zweiten meine Frau! Der Mechaniker hatte meinem Schlüssel in Verwendung, nachdem sie das Auto kurz stromlos machten (damit ein richtiger Neustart möglich ist) funkte das Kessy mit meinem Schlüssel alleine wie geschmiert, aber als er das Auto wieder vorfuhr und meine Frau daneben stand, ging wieder nichts mehr!


    Jetzt habe ich beim Ersatzschlüssel einmal die Batterie entfernt und hoffe das dieser nicht mehr dazwischen funkt, wenn wir zu Hause sind! Der andere Schlüssel darf sich jetzt solo mit dem Auto anfreunden! 8o


    Beim der SkodaConnect App war mein Auto noch nicht vom Händler registriert und bestätigt worden, sollte hiermit dann aber auch hoffentlich funktionieren! ;)


    Bei der PowerPass App ist das Abo mit meiner Kreditkarte leider noch immer nicht möglich (bei Authendifizierung der Karte stürzt die App ab), aber die Preise wurde jetzt schon einmal angepasst! :(


    Dafür ist uns nun noch aufgefallen, dass die Heckklappe nicht mittig zentriert schließt - Einstellungsfrage - wird dann irgendwann erledigt! ;)

    Skoda Enyaq iV 80, bestellt am 2.11.2020 (Prebooker) - Quarz-Grau Metallic, 21" Räder, Ausstattung "ecoSuite", Drive Sport Plus, Fahrassistenz Plus, Head-up Display, Klima Plus, Komfort Plus Alarm, 125 kW DC, Licht u. Sicht Paket, Memorysitz Plus, Parkhilfe Plus, Wärmepumpe! :):love:


    geliefert in der 16. Woche und angemeldet am 23. April 2021 (Markteinführung in Österreich) :)

  • Danke für die Ausführlichen „ kleinen „ Fehler und wie sie zu beheben sind, das mit dem Schlüssel ist wahrscheinlich sehr hilfreich für alle !! 👍🏻 Ich will hoffen das nichts neues mehr dazu kommt aber falls lass es uns gerne wissen !

    ENYAQ IV60 / Loft / Wärmepumpe / 20" Vega / Klima Plus / Convenience Basic / Parken Basic / Bestellt am 30.12.20

    PV : 5,44 Kwp SMA SunnyBoy 5.0 / SMA Energy Meter /

    Wallbox : Noch unentschlossen ! KFW Förderung Bewilligt!

  • Jetzt habe ich beim Ersatzschlüssel einmal die Batterie entfernt und hoffe das dieser nicht mehr dazwischen funkt, wenn wir zu Hause sind! Der andere Schlüssel darf sich jetzt solo mit dem Auto anfreunden! 8o

    Vielleicht könnte doch auch sowas helfen, ohne die Batterie entnehmen zu müssen:


    Autoschlüssel Funkschlüssel Schlüsseltasche Schlüsseletui Schlüsselmäppchen (Affiliate-Link)

    Enyaq iV 80, moonweiß-perleffect, 20" Vega, Eco-Suite cognac, alle Pakete, bestellt am 26.02.2021, Lieferdatum xx.xx.2021, unverbindlich xx.09.2021. Wallbox Skoda iV Connect, bestellt am 25.02.2021, geliefert am 03.03.2021, Privatkauf

  • Dafür ist uns nun noch aufgefallen, dass die Heckklappe nicht mittig zentriert schließt - Einstellungsfrage - wird dann irgendwann erledigt! ;)

    Wat? Und das bei dieser peniblen Endkontrolle, wie sie im Video der Fertigung von Skoda dargestellt wurde? 😲


    Mit der Behebung sollte man aber nicht zu lange warten. Man möchte doch gerne interessierte Verwandte und Bekannte vom Produkt überzeugen. Da sieht eine schlechte eingepasste Heckklappe nicht gut aus... 🧐👉 wattn ditte? 😄

  • Wie war der KM Stand bei Übergabe ?

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 546 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)