Skoda Enyaq Coupé RS, Praxiserfahrung Verbrauch/Reichweite

  • Nun ist es soweit...

    Da Spritmonitor.de endlich sauber Elektrofahrzeuge unterstützt (inkl. SOC), habe ich sämtliche Ladungen nachgetragen.

    Die Monate von April bis Mitte Oktober habe ich jeweils nur zusammengefasst eingetragen.


    Spritmonitor


    Wichtig: hier wird die geladene Menge angezeigt, also inklusive Vorklimatisierung und Ladeverlüste, also das, was man bezahlen muss.




    Einmal editiert, zuletzt von Kusi_Schweiz ()

  • PXL_20240211_201146174.jpg


    Losgefahren mit 100%, Topografie bereinigt.

    Die Temperatur lag bei 7-8° Celsius.




    Einmal editiert, zuletzt von Kusi_Schweiz ()

  • Bei wie viel grad?

    7-8°C war es.


    Zu erwähnen ist noch, dass ich die Hinfahrt im "Eco' fuhr, die Rückfahrt auf "Normal".

    Innenraumtemperatur 22°Celsius, 2 Personen im Fahrzeug.




  • 20240213_154942.jpg


    Screenshot_20240213_082546_Maps~2.jpg


    RS inklusive Dachbox und zuletzt ca 2000 Höhenmeter. Da hat er die Reichweite zügig nach unten korrigiert, wie man an 28% / 54km unschwer erkennen kann 😅


    Auto hatte bei Anfahrt gesagt "Ja, wir schaffen das" - Aber BK Pause war eh fest in den Familienausflugskonditionen verankert, nebenher 20 Minuten SUC genuckelt, von 25% auf glaub wieder 60%.


    Leider kann ich den Echt verbrauch nicht mehr ausrechnen, hab hier am Hotel geladen und die haben keine Ahnung, wie sie die kWh ablesen können (oder schlicht kein Bock 😁)


    Hier noch Verbrauch nach nur Autobahn, 130, mit Dachbox:


    20240213_133053.jpg



    Laden mit Ausblick 😁


    20240213_171913~2.jpg

    🐍 RS coupé - Mamba Green

    ☀️8kWp PV (25° Süd) + 8 kWp PV (0°) an Fronius Symo Hybrid 5kW (Notstromfähig) + Fronius Symo 12 kW
    💨2kW Windrad für Winter + Nacht
    🔋12 kWh BYD B-Box
    🔌Fronius Wattpilot 22kW

  • PXL_20240211_201146174.jpg


    Losgefahren mit 100%, Topografie bereinigt.

    Die Temperatur lag bei 7-8° Celsius.

    Kann ich so selbst bestätigen. Sieht bei meinen Berlin Touren nicht anders aus. Ungefähr die gleiche Strecke und natürlich sehr sehr flach bei uns. Da lieg ich dann sogar eher im Schnitt bei 100 km/h.

    Skoda ENYAQ COUPÉ IV RS - Mamba-Grün

    20" Leichtmetallfelge Taurus Schwarz, Klimatisierung PLUS, Family BASIC, Fahrassistenz PLUS, Infotainment PLUS, Sitzkomfort BASIC, Drive SPORT PLUS, CANTON Soundsystem, Transport, RS Suite bestellt am 03.02.22 - unverb. Liefertermin 09.2022 - Abholung 09.10.2022 - 247 Tage langes warten

  • So,


    Woche später sind wir zurückgefahren - Hierbei gab es das Streckenprofil natürlich anders herum :P

    Etappe 1:
    13km Distanz, 562 Höhen-Meter den JulierPass hoch - Der Verbrauch natürlich exorbitant, meine Frau hatte schon Schweißperlen auf der Stirn. (Das liegt womöglich
    daran, dass ich ihr erzählt habe, dass dieser Verbauch jetzt wegen kalten Akku für die Rückfahrt nun völlig normal sei und wir wohl 2,3 mal ne Stunde laden müssen :D )

    pasted-from-clipboard.png

    Die Landschaft ließ aber darüber hinweg blicken. Schnee, Berge, Sonne - einfach mega ;)

    Screenshot 2024-02-28 131640.jpg  2.jpg 3.jpg

    Etappe 2:
    Oben angekommen, ging es dann laaaange Bergab. Leider rekuperiert der RS bei 90% Akku so gut wie gar nichts mehr, Strom haben wir bergab aber so gut

    wie keinen Gebraucht - das ging dann leider die nächsten 50km voll auf die Bremsen 8| - Beim nächsten Mal fahr ich mit 75-80% los, dann komme ich wahrscheinlich

    auch mit 90% Akku im Tal an - aber ohne horrenden Bremsenverschleiß.


    Erst bei ca km 63 und einem nun erarbeiteten Schnitt von 14,5 kWh/100km war die Topografie wieder so, dass ein Netto-Stromverbrauch da war und die Prozente sanken:

    pasted-from-clipboard.png

    Etappe3 :

    ... war dann wieder nicht weiter spannend. ACC 130, folge der Linie. Wir währen wohl mit 5% nach Hause gekommen, da wir danach aber noch wohin wollten,
    wollte ich - möglichst nah zuhause - noch kurz irgendwo 10,15 Minuten am SUC nuckeln.

    Leider waren die beiden ausgewählten (und vom Skoda-Navi auch angezeigten) Charger nur auf der "anderen" Fahrtrichtung der A81...

    Da stünde man dann schon ziemlich blöd da, wenn man laden MUSS und sich aufs Navi verlässt.

    Also bin ich eine AB-Ausfahrt früher runter um im Nachbarort am SUC zu nuckeln - War natürlich Öl auf die Mühlen meiner Elektro-Muffel-Frau 8o

    ----

    Ich kann von der kleinen Tour auf jedenfall 2 Dinge mitnehmen:


    - Dachbox ist beim Verbrauch nicht wirklich ein "Killer".
    - Höhenmeter sind die wirklichem Mießmacher. Werde bei könftigen Touren also mal vorrausschauend immer darauf achten, wie das aussieht. Ein Ladestop kann hier schnell um 100km wandern.

    - Bergab kommt da zwar wieder viel zurück - aber wenn man es im wahrsten Sinne des Wortes - "nicht über den Berg schafft", dann is das bisschen blöd ;)

    🐍 RS coupé - Mamba Green

    ☀️8kWp PV (25° Süd) + 8 kWp PV (0°) an Fronius Symo Hybrid 5kW (Notstromfähig) + Fronius Symo 12 kW
    💨2kW Windrad für Winter + Nacht
    🔋12 kWh BYD B-Box
    🔌Fronius Wattpilot 22kW

    2 Mal editiert, zuletzt von dognose ()

  • Gestern hatten wir unsere erste längere Fahrt. 340km, Außentemperatur war ca. 12-15 Grad. Ich würde es auf ca. 5% Ortschaft 20% Landstraße und 75% Autobahn schätzen. Verkehr auf der Autobahn war recht zäh und wir sind nie schneller als 120km/h gefahren. Alles mit dem TA, sehr entspannt btw. Wir sind mit 82% gestartet und genau mit 10% wieder Daheim angekommen.


    verbrauch.jpg

    RS Coupe MJ23.2, MJ24, Phoenix-Orange, RS Lounge, Max Paket, 21" Vision, Transport

    Bestellt 02.03.23 ULT Q1/24, Einplanung KW 03/24 --> KW 06/24 | Produktion KW 06! | Übergabe 28.02.24

  • Gestern hatten wir unsere erste längere Fahrt. 340km

    Hast du während der Fahrt die Balken für Antrieb / Rekuperation teilweise Grau?

    Bei mir ist es ständig so, speziell bei Antrieb sehe ich bei 80% SOC bereits etwa 15% graues Feld.

    Bei dem ID7 gab es nichts solches, erst bei 40% ist etwas angefangen grau zu werden (fast unsichtbar) und dies auch bei tieferen Temperaturen. Wie ist es bei Enyaq RS MJ2024?

    Enyaq RS Coupe, ME 3.0.7, alles drin bis auf AHK, 360 Kamera und Heckscheibenwischer ...

  • da hatte ich leider nicht genau drauf geachtet. mache ich bei der nächsten Fahrt und melde mich nochmal.

    /edit: heute bei 38% fehlte beim grünen Balken ca. 2-3mm

    RS Coupe MJ23.2, MJ24, Phoenix-Orange, RS Lounge, Max Paket, 21" Vision, Transport

    Bestellt 02.03.23 ULT Q1/24, Einplanung KW 03/24 --> KW 06/24 | Produktion KW 06! | Übergabe 28.02.24

    Einmal editiert, zuletzt von Mesh_Flash ()

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 8914 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)