Meine Wallbox

  • Wäre es nicht schön eine Galerie von Wallbox Installationen zu haben?


    Es gibt so viele Möglichkeiten.

    - Wallbox platt an der Wand

    - Wallbox auf einer Säule

    - Wallbox in einer ehemaligen Tanksäule

    - Wallbox oder mobilen Lader in einer Kiste auf dem Hof oder an der Straße

    - Mobiler Lader fest Installiert

    - Und so vieles mehr....


    Wie habt Ihr eure Lösung gestaltet? Teilet doch einfach ein kleines Bild.

    Ihr habt noch keine Wallbox? Dann lasst Euch inspirieren von dem, was hier entstehen kann.


    iV80 ID C76NW5LN 05/21?

    4kWp, e-Golf 300 12/19, go-e 11kW & 22kW

    Einmal editiert, zuletzt von Henning ()

  • Gute Idee, sobald der Elektriker mal Zeit hat und installiert, mach ich gerne ein Bild 😄


    Bis dahin lasse ich mich dann hier inspirieren, vielleicht finde ich ja noch eine bessere Lösung als „an die Wand, über die Mülltonnen“ 😉

  • Sodann wage ich einmal einen schlichten Anfang.

    Das Model "Einfach vor die Wand". Die schmale Go-e fügt sich neben dem beigen Tor an die Seitenwand der Garage.

    go-e_11kW.jpg

    In der Garage befindet sich ein kleiner Schrank mit Sicherungsautomaten und FI.

    Das Projekt ist ein KFW440 Re-powering. Zuvor war hier ein an einer CEE mit 16A eine Mobile go-e angebaut. Diese wird nun ihren Weg in den Kofferraum des Enyaq finden.

    iV80 ID C76NW5LN 05/21?

    4kWp, e-Golf 300 12/19, go-e 11kW & 22kW

  • Bis dahin lasse ich mich dann hier inspirieren, vielleicht finde ich ja noch eine bessere Lösung als „an die Wand, über die Mülltonnen“ 😉

    „An die Wand, über die Mülltonnen“ ist so ziemlich genau meine Methode ^^


    Vor zwei Wochen wurde bei mir der SMA EV Charger 22 installiert und direkt neben den Wechselrichter an eine Fermacell-Platte in den Geräteraum hinter dem Carport geschraubt:


    IMG-20210217-WA0004.jpg


    Von da aus geht das Kabel dann durch die Wand zu einer Halterung im Carport:


    IMG-20210217-WA0005.jpg


    Daneben stehen dann die Mülltonnen, die ich gerade zur Seite gestellt habe ;)


    Eine Frage in dem Zusammenhang: Bei einem starkem Regen hat das Kabel letztens ein paar Spritzer abbekommen. Ist der Platz dann langfristig keine gute Idee? Dann würde ich nämlich an die andere Wand (rechts im unteren Foto) wechseln. Dann wäre das Kabel komplett vor Spritzwasser geschützt.

  • Meine go-e (oben) hängt bei süd-west Wind direkt im Regen. Dafür sind Ladekabel und Boxen gemacht. Letzte Woche war das Kabel im Ladeanschluss des Golf komplett eingeschneit. In zwei Jahren an dem Platz gab es nie Probleme.

    iV80 ID C76NW5LN 05/21?

    4kWp, e-Golf 300 12/19, go-e 11kW & 22kW

  • Steffen


    Du eröffnest mir gerade völlig neue Perspektiven.

    An die Möglichkeit die Box auf die andere Seite der Garagenwand zu hängen und nur das Ladekabel in die Garage zu ziehen habe ich bisher noch nicht gedacht.


    Habe gerade heute nochmals meine Garage vermessen, weil es bei mir sehr eng zugeht , wenn man die Breite des Enyaq über Spiegel betrachtet.


    Nach Deinen Bild muss ich nochmal in mich gehen, zumal man die Ladung ja bequem über APP steuern kann.


    Müsste dann nur noch wissen, ob man die Ladung auch über die APP ablesen kann, oder ob ich dazu in den Raum muß, wo die Zappi hängt.


    G

    Michael

    PV 1: 36 * SW 165 C, 2 SMA SunnyBoy 2500 seit 2004 | PV 2: 98 * SW 155 Compact Mono black, 1 SMA Sunny Tripower 10000 TL seit 2012

    Heizung: Ochsner GMLW 14 plus - Fahrzeug aktuell: MINI F54 S - Fahrzeug Zukunft: Enyaq iV 80 | bestellt 4.11.2020 | über mich: klick

  • An der Garagenwand, da wir rückwärts einparken genau an der richtigen Stelle, MX-30 und Enyaq haben bei an der Beifahrerseite hinten den Ladestutzen.

    Dateien

    • Wallbox 1.PNG

      (705,43 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    Mazda MX-30 seit 28.09.20, Enyaq IV 60 bestellt am 01.02.21, Liefertermin Mai 21

    9,625 kWp PV (10100 kWh erzeugt in 2020), E3DC S10E Hauskraftwerk mit 13 kW LG-Speicher und E3DC Wallbox

  • An der Garagenwand, da wir rückwärts einparken genau an der richtigen Stelle, MX-30 und Enyaq haben bei an der Beifahrerseite hinten den Ladestutzen.

    Die gleiche haben wir auch, unterm Carport...

    StGB § 328 Abs. 2 N° 3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • Ich habe seit 1 Jahr eine Wallbox "Heidelberg" an der Garagenwand außen.

    Zur Zeit spiele ich mit dem Gedanken mir eine Neue Wallbox SMA EV 22 zu kaufen. Diese ist Förderfähig.

    Die wallbox würde auf die SMA Komponenten meiner PV-Anlage passen um zukünftig Solarüberschuss

    zu laden

    Have a good day

    so long

    mike:)


    ENYAQ iV60

    Bestellt: Februar 2021 Lieferung: März 2022 :thumbup: Privatleasing 36 Monate, 12500 km p.a.

  • An der Garagenwand, da wir rückwärts einparken genau an der richtigen Stelle, MX-30 und Enyaq haben bei an der Beifahrerseite hinten den Ladestutzen.

    Ist die Wallbe Box - seid ihr zufrieden?

    ENYAQ iV80
    Lieferung September 2021 :thumbup: Firmenleasing 36 Monate, 30Tkm p.a.

    ENYAQ iV80 im Oktober bestellt - Elektroautoneuling
    Wallbox Wallbe Eco 2.0s (KfW-gefördert) für Garage bestellt

  • Ja, ist eine gelabelte Wallbe und an das E3DC Hauskraftwerk angepasst, damit diese miteinander kommunizieren können wegen Überschußladen etc.


    Ist seit August installiert, Test erfolgte seinerzeit 3phasig mit einer Zoe des Solarteurs.

    Ich lade seit dem 28.9. den MX-30 darüber einphasig, vom ersten Moment an ohne Probleme und stabil.


    Kann sie von meiner Seite daher nur empfehlen.


    Mazda MX-30 seit 28.09.20, Enyaq IV 60 bestellt am 01.02.21, Liefertermin Mai 21

    9,625 kWp PV (10100 kWh erzeugt in 2020), E3DC S10E Hauskraftwerk mit 13 kW LG-Speicher und E3DC Wallbox

  • Sieht aus wie ein 3x1,5qmm, ist aber ein 5x4qmm; ca. 8m vom Zählerkasten; alles im grünen Bereich

    ENYAQ iV80
    Lieferung September 2021 :thumbup: Firmenleasing 36 Monate, 30Tkm p.a.

    ENYAQ iV80 im Oktober bestellt - Elektroautoneuling
    Wallbox Wallbe Eco 2.0s (KfW-gefördert) für Garage bestellt

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 223 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)