Von welcher Automarke kommt Ihr?

  • Beeindruckend wie viele Autos einige von euch schon hatten, da bin ich mit meinen beiden Verbrennern wohl eher eine Ausnahme in den knapp 22 Jahren Führerscheinbesitz. :)


    Mein erstes Auto war ein Opel Corsa B 1.0, welcher dann durch einen BMW E93 325i ersetzt wurde.

    War somit ein Sprung von 3 auf 6 Zylinder, von 1L auf 3L Hubraum und von 54 auf 218 PS.


    Der Skoda Enyaq 80x Sportline wird mein erstes Elektro Auto und ich freu mich sehr drauf! :love:

    Enyaq iV 80x Sportline | Moon White Metallic | Bestellt: 12.08.2021 | bestätigt: KW46 | ULT: xx.03.2022 | Land: CH🇨🇭

    Comfort Seat Plus | Convenience Plus mit Diebstahlwarnanlage | Licht & Sicht Plus | Transport-Paket | Parking Plus 1.0 mit Area View | Assistent Drive Plus | Klima Plus | Family Basic | Infotainment Plus | AHK | Wärmepumpe | Panorama-Schiebedach | 21“ BETRIA Sportline Leichtmetallräder | Kopf- und Seitenairbags vorne und hinten | 125 kWh

  • Daewoo Matiz 1.0l

    Daewoo Matiz 1.0l (der andere war Totalschaden nach crash, keine Woche alt)

    Daewoo Matiz 1.2l (wollte nen grösseren Motor 😜, ab dann war ich „Grosskunde weil 3 Autos gekauft in 2 Jahre 🤣)

    Fiat Punto

    Peugeot 307cc

    Infiniti FX30d

    Skoda Fabia Combi I (billiges Übergangsfz)

    bald hoffentlich (🤣🤣🤣) der Enyaq

    🇨🇭29.09.2021 - **.**.2022 - Skoda Enyaq iV 80x - Sportline - Brilliant Silber - LT: Q1/Q2 2022

    PLUS: Comfort Seat, Convenience, Drive Sport, Licht & Sicht/CF, Parking, Assisted Drive, Klima, Infotainment / BASIC: Family
    Transport Paket, AHK, WP, Panorama Schiebedacht, 3 Jahre Anschlussgarantie, Netztrennwand, Kopf-/Seitenairbag
    ULT: Keine offizielle Angabe (Händler schätzte April/Mai 2022)

  • 1303 Käfer

    AUDI 80

    Opel Kadett E & Ford Puma Gen. 1

    Opel Omega & Astra

    Opel Zafira & Frontera

    " & Peugeot 807

    VW Passat & Renault Espace Media

    Skoda Superb & "

    Enyaq und Scala

    ENYAQ iV 80, Arctic Silber Metallic, ecosuite Leder, Comfort Seat plus, Convenience Plus, Drive Sport Plus, Licht & Sicht Basic, Parking Plus, Assisted Drive Plus, Klima plus, Family Plus, Infortainment Plus, AHK, Panorama Schiebedach, So Betria 235/255 R21 anthrazit, Wi Rial Luca R19;

  • Skoda Fabia 1.4 was um die 80 PS von 2004 bis 2011, seit 20011 Mercedes C 63s mit 510 Ps und ab hoffentlich nächstes Jahr etwas vernünftiger unterwegs, siehe Signatur;)

    Enyaq iV 80x Sportline bestellt am 10.11.21 ULT 01.07.22


    Moon Weiß Perleffekt | 21" Betria Schwarz-glanzgedreht | Design Selection SPORTLINE | Klimatisierung PLUS | Fahrassistenz PLUS |Infotainment PLUS | Sitzkomfort PLUS | Ausstattungspaket Licht & Sicht PLUS für SPORTLINE | Parken PLUS | Ausstattungspaket Convenience PLUS (i.V.m. Diebstahlwarnanlage und SPORTLINE)

    Ausstattungspaket SPORTLINE | Diebstahlwarnanlage | Seitenairbags hinten | Wärmepumpe | Elektrisches Panoramaschiebedach

  • Vorsicht: Auto macht Innovationssprünge


    Wow. Vom 1,4 l Fabia auf den Mercedes C 63S ist schon heftig. Und nun nochmals einen Sprung auf den Enyaq. Um wieviel Gramm CO-2 pro Kilometer reduzierst Du dann beim Fahrzeugwechsel?

    iV 80 (unverb. Liefertermin 11/2021) Produktion voraussichtlich in KW 50 | Quarz-Grau, Graphit-Grau, 19“ Regulus, Leder Schwarz (Suite) | Wärmepumpe, 125 kW Ladung, Seiten-, Center-, Kopfairbags, AHK | Drive Sport Basic, Fahrassistenz Plus, Infotainment Basic, Family Basic, Sitzkomfort Basic, Klimatisierung Plus, Convenience Plus, Transportpaket | Nachbestellt: Licht & Sicht Basic (Danke ans Forum!)

  • Naja von knapp 300g auf Null ist doch was :D

    Enyaq iV 80x Sportline bestellt am 10.11.21 ULT 01.07.22


    Moon Weiß Perleffekt | 21" Betria Schwarz-glanzgedreht | Design Selection SPORTLINE | Klimatisierung PLUS | Fahrassistenz PLUS |Infotainment PLUS | Sitzkomfort PLUS | Ausstattungspaket Licht & Sicht PLUS für SPORTLINE | Parken PLUS | Ausstattungspaket Convenience PLUS (i.V.m. Diebstahlwarnanlage und SPORTLINE)

    Ausstattungspaket SPORTLINE | Diebstahlwarnanlage | Seitenairbags hinten | Wärmepumpe | Elektrisches Panoramaschiebedach

  • Seit 1994 im Straßenverkehr mit Verbrennern und weit über 600.000km unfallfrei unterwegs:


    Simson Schwalbe

    Opel Corsa A 1.2i

    Renault Clio 1.4

    VW Bora 1.9 TDi

    Peugeot 407 SW 2.0 HDi

    Opel Zafira B 1.9 CDTi

    Opel Zafira Tourer 2.0 CDTi

    Skoda Kodiaq 2.0 TDi 4x4


    und ab nächster Woche dann Vollelektrisch mit dem 80X.

    Enyaq 80x Founders Edition, Panoramadach, AHK, WP, Augmented Reality HUD, Plus Pakete: Drive Sport, Assistenz, Convenience, Family, Komfort, Technologie,

    125 KW

  • Ich habe meine Autos schon mal geposted, möchte aber ein paar zusätzliche Worte dazu verlieren.


    1992 - 1999 - Opel Ascona (Stufenheck)
    9-jährig übernommen als Totalschaden durch Hagel.
    Passte damals ganz gut zu mir, aber er wurde halt wirklich alt.
    Mit der Zeit hatte ich iImmer mehr Probleme mit dem Motor (Zylinderkopf-Dichtung, Zündspule, etc.)
    Mit dem neuen Job ergab sich die Gelegenheit ein neues Auto anzuschaffen.

    1999 - 2004 - VW Passat Variant
    War ein gutes Auto und bot als Kombi Platz für meine geschäftlichen Utensilien.
    Lieferzeit für dieses Fahrzeug war aber auch schon damals 6 Monate.
    War sehr zufrieden mit dem Auto, wobei es etwas Sprit-hungrig war
    Hat leider nach einem Unfall das Zeitliche gesegnet - Totalschaden.

    2004 - 2009 - VW Passat Variant
    Occassionskauf (2 Jahre alt), da relativ schnell ein neues Fahrzeug her musste. Eigentlich ziemlich genau das gleiche Auto wie der Vorgänger, nur 3 Jahre jünger.
    Leider war es dann nicht so ein gutes Auto wie der Vorgänger! Immer wieder kleinere Probleme hier und dort.
    Hatte hinten in der Mitte nur einen Bauchgurt und als sich das 3. Kind ankündigte, war klar, dass das nichts mehr wird.

    2009 - 2016 - VW Touran
    3 Kindersitze in der 2. Sitzreihe war das Kriterium und da fielen viele Autos direkt durch (unter anderem ALLE damaligen BMWs und Audis).
    Blieben die grossen VANs (MultiVan, Galaxy, Sharan, usw) oder die MiniVANs.
    Da ich geschäftlich viel alleine mit dem Auto unterwegs bin, sollte es lieber kein Riesenschiff werden.
    Zur Wahl standen also noch der Opel Zafira und der Renault Grand Scenic, evtl. noch ein Ford SMax (wobei mir der schon zu gross war resp. der Unterschied zum Galaxy zu klein)
    Und eben der VW Touran und so wurde dann wieder ein VW, vorallem wegen dem Händler.
    War als Lagerfahrzeug verfügbar und mit 7 Sitzen um auch noch Freunde zu befördern.
    Daher war er relativ schnell da und er war deutlich sparsamer als alle Autos die ich vorher hatte.

    Mit dem Auto war ich sehr zufrieden bis ca. 2014.
    Ab da gabe es immer mehr Reparaturen, so dass er im Jahr 2015 etwa jeden zweiten Monat in der Werkstatt war.
    Alles im Stil von "Hier mal ein Sensor ausgefallen", dort die Zündkerze, jetzt die Batterie, da die Bremse, etc. etc.
    Wir haben uns dann vom Auto getrennt.

    2016 - .... - VW Touran
    Noch im 2015 bestellt kam der Neue Anfangs 2016. Eigentlich ein sehr schönes Auto. Dieses Mal mit Anhängerkupplung.
    Dieser Touran ist nochmals einen Ticken besser beim Spritverbrauch und hat deutlich mehr Assistenzsysteme als der Vorgänger.
    Auch Automatisches LED Licht und wieder als 7 Sitzer.

    Und wenn hier im Forum über Elektronik-Probleme beim Enyaq berichtet wird, so kann ich sagen die hatte ich bei diesem Touran auch.
    In den ersten 2 Jahren war er sicher 5 oder 6 mal zurück beim Händler, weil einfach das Steuergerät nicht richtig funktioniert hat.
    Am Ende wurde die komplette Steuerelektronik getauscht.
    Seither bin ich aber sehr zufrieden mit dem Auto. Eigentlich so zufrieden, dass ich es nur sehr ungerne abgeben werde.

    Aktuell: VW Touran, 2.0 TDI, Modell 2016 (obwohl 2015 gekauft), ca. 15'000 km pro Jahr
    Kommend: Vielleicht ein E-Auto? Vielleicht ein Enyaq? Ich weiss es noch nicht!

    Weiteres: 8kWp PV Anlage auf Dach, aber Überbauungs-Einstellhalle

  • Aktuell: VW Tiguan E-Hybrid und Touran Highline R-Line (alle BJ 2021)

    Künftig: ab hoffentlich ca 03/22 Enyaq iV60 Firmenwagen Leasing und erst jetzt neu privat bestellt Enyaq iV60 siehe Signatur.😀

    Alles künftig voll-E

    Enyaq iV 60 Loft

    Black Magic Perleffekt-• 19"Proteus • Convenience Plus • Drive Basic • Fahrassistenz Plus • Infotainment Basic • Klimatisierung Plus • Licht & Sicht • Parken Plus • keine Wärmepumpe • Airbag hinten • AHK Vorbereitung • X

    Bestellt: 16.11.2021 | ULT: 08/2022 | Produktion: xx/xxxx | Liefertermin: unbekannt

  • Opel C-Kadett

    Opel D-Kadett

    Ford Sierra Kombi

    Mercedes C-220

    Mercedes SLK

    Skoda Fabia

    VW Caddy

    Mercedes V-250 4-matic

    Zweitwagen Mini Cooper wird diese Woche durch Mini Cooper SE ersetzt.

    Skoda Enyaq iV 80 Sportsline, Moon-weiß, alle Pakete Basic, AHK, bestellt 18.11.2021 LT 3Q22, PrivatLeasing

  • Mitsubishi Colt 2009 - 2011

    Audi A4 Avant B5 2011 - 2013

    Mazda MX-5 NB 2014 - 2015

    Kia Rio UB 2013 - 202x

    Ford Galaxy 2018 - 2019

    Renault Twingo Gen.1 2019 - 2020

    Kia Ceed Sportswagon PHEV 2020 - 202x

    Skoda Enyaq 2022??? - ???

    Enyaq iV80 bestellt am 26.11.21, voraussichtlicher Liefertermin Q4-2022. Als Loft in Graphite Grey mit WP, AHK, Infotainment Plus, Convenience Plus, Fahrassistentenz Plus, Drive Sport Plus, Licht und Sicht Basic, Family Basic, Sitzkomfort Basic, Transport, Klimatisierung Basic, Parken Plus, Regulus Aero.

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 2639 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)