E-Autos boomen – Ein «Kassensturz»-Spezial zur Elektromobilität

  • Ich bin noch vieeel ökologischer als Du. Ich kaufe nämlich die Biomilch von Schwarzwaldmilch bzw. von "Unsere Heimat" (auch Schwarzwaldmilch, aber EDEKA-Eigenmarke).


    In dieser Milch steckt gar kein Soja. Und da regional, auch wesentlich weniger Transporte. Und wo kommt das allermeiste Soja her? Rrrrrichtig: aus Brasilien. Und jetzt hätte ich gerne die Rechnung, welche Milch mehr CO2 verursacht...

    Bestellt (22.02.2021): Enyaq 80, geliefert: 18.06.2021. Wird auch im Außendienst genutzt.

    7 kWp-PV auf dem Dach, 9,6 kWh-Speicher im Keller. Heizung und Warmwasser mit L/W-Wärmepumpe THZ 403 SOL im KFW55-Haus.

    Installiert: EVBox Elvi Wallbox 11 kW - WLAN / SIM / MID

    Einmal editiert, zuletzt von Hannes1971 ()

  • Ich bin noch vieeel ökologischer als Du. Ich kaufe nämlich die Biomilch von Schwarzwaldmilch bzw. von "Unsere Heimat" (auch Schwarzwaldmilch, aber EDEKA-Eigenmarke).


    In dieser Milch steckt gar kein Soja. Und da regional auch wesentlich weniger Transporte. Und wo kommt das allermeiste Soja her? Rrrrrichtig: aus Brasilien. Und jetzt hätte ich gerne die Rechnung, welche Milch mehr CO2 verursacht...

    Ich wollte mit dem Beispiel ja auch nur verdeutlichen, dass der Preis des Sojadrinks nicht am Rohstoff-Einkauf liegen kann.


    Seien wir doch mal ehrlich: Viele Verbraucher kaufen doch nicht extra das besonders umweltschädliche Produkt. Aber wenn das Müsli im Unverpackt-Laden 4 mal so teuer ist, wie das normale z.B. von Kölln im Supermarkt, dann läuft da was schief.

    Und um wieder Richtung Elektromobilität zurückzukommen:

    Strom aus Kohle kostet 11-20ct je kWh, Wind und PV 4-12 ct je kWh. Aber trotzdem ist mein Ökostromtarif teurer, als der konventionelle. Wer steckt sich da die Taschen voll?

    Ich glaube auch, dass die Autohersteller die deutschen Rabatte schon vorher mit eingepreist haben. Werden die Autopreise sinken, wenn die Förderung wegfällt? Man weiß es nicht.

    Bestellung: 24.02.2022
    Enyaq iV60 - Moon-Weiß - Loft

    Plus: Convenience / Fahrerassistenz / Klima / Family - Basic: Drive / Infotainment / Parken

    mit 19" AERO / Transport / Gepäcknetz / Seitenairbag hinten / AHK

  • Von der Festlegung eines Verkaufspreises auf Basis "der Preis des Sojadrinks nicht am Rohstoff-Einkauf liegen kann" hat man sich in den 70iger Jahren verabschiedet. Preise werden seither auf der Basis "was ist der Käufer bereit dafür zu zahlen" festgelegt.

    Das gilt für Sojamilch, für E-Autos (so jetzt sind wir wieder TOPIC), für Auto-Soundanlagen und IPHONEs gleichermaßen. ;)

    iV80 ausgeliefert :) - in der aller schönsten Farbe die wo es geben tun tut
    ENYAQ ist ein tolles Auto - kleine Unzulänglichkeiten wollen wir mal großherzig vergeben

    Member of the ENYAQ-HOCHWALD-CHAPTER

  • Das nennt sich dann Marktpreis. :)

    ENYAQ iV 80, Arctic Silber Metallic, ecosuite Leder, Comfort Seat plus, Convenience Plus, Drive Sport Plus, Licht & Sicht Basic, Parking Plus, Assisted Drive Plus, Klima plus, Family Plus, Infortainment Plus, AHK, Panorama Schiebedach, So Betria 235/255 R21 anthrazit, Wi Rial Luca R19;


    ENYAQ iV 60, Brilliant-Silber, Loft, Comfort Seat Basic, Klima Plus, Licht & Sicht Basic, Transport Paket, Assisted Drive Plus, Family Basic, So Regulus 235/55 R19, Wi noch offen.

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 4568 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)