Soundsysteme im Enyaq von Speaker City

  • Wie ist es denn beim „Abrüsten“?


    Verstärker raus, Woofer raus, Kabelsatz wieder auf original stecken und fertig. Die genieteten LS würde ich drin lassen. Dudel halt dann am Radio




    zum Thema Warntöne.
    Den Verstärker müßte ich einfach über Zündung und über Signalerkennung einschalten. Also ein Kabel zum Sicherungskasten, Zündung raussuchen und dort abgreifen.
    Dann ist die Endstufe immer an, wenn Zündung an ist und/oder Radio an ist.

  • Glaubst du das ist die Lösung bei den Warntönen?
    Es ist ja so das die Töne sofort weg sind wenn man das MIB in den Standby setzt. Normalerweise ist die Abschaltung doch um einige Sekunden verzögert? Somit müsste in diesem Fall doch die Endstufe noch an sein…

    Skoda Enyaq iV Sportline 60 Race Blau

    Convenience Plus | Family Basic | Infotainment Basic | Klima Basic | Parkhilfe-Paket Basic| Transport-Paket | Gepäcknetztrennwand | 100 kW | Fahrassistenz Plus

    Soundnachrüstung mit Match M5.4 DSP - 2x Match M2.1 AMP - 3-Wege-Aktiv mit Brax GL6, Hertz ML 700.3 und Hertz ML 280.3 - Subwoofer 2x ARC8

  • 1. Wir müssen von einem 100% original Enyaq erst mal rausfinden wo die Warntöne her kommen. Nur aus dem linken oder rechten oder Center oder aus allen Lautsprechern???

    2. Ist das "Warntöne weg" bei einem 100% original Enyaq auch, wenn man das Radio ausschaltet. Evtl ein Software-Bug??

    1. Kommen von vorne rechts und links

    2. Ich kann schalten und walten wie ich will, die Blinkertöne sind alle da.


    Enyaq aus 5/21 - original und unverbastelt ;-)

  • Es betrifft nicht nur die Blinker, alle andere Töne sind auch weg, Blinker, Anschnalltöne, und ebenfalls die Töne und Warnhinweise aus dem Traveller Assist und Aufprallwarner.

    Das bedeutet das man akustisch beim ausgeschalteten MMI keine Hinweis und Warntöne zum hören bekommt. Lt. meinem :) ist somit die Betriebserlaubnis erlöschen,

    mir wurde Empfohlen um weitere Probleme zu vermeiden den Verstärker auszubauen, was ich natürlich vorab nicht machen werde.

    Ich hoffe dass wir hier gemeinsam eine Lösung finden.

    Skoda Enyaq iV 80

    Bestellt 24.08.2021 / Auslieferung 08.09.2021

    Quarz-Grau Metallic, 21 " Betria Antharzit, Designet Selection Suite,

    AHK, Convience Plus mit Alarmanlage, Fahrassistenz Plus,

    Family Basic, Infotainment Basic, Klimatisierung Plus, Licht & Sicht Basic,

    Sitzkomfort Basic, Transport Paket, 125 kW Ladeleistung,

    Wärmepumpe, Mobile Ladestation iV Uni Charger

  • ATF ist informiert und wir arbeiten daran.

    Aussage von VW direkt - Betriebserlaubnis erlischt nicht. Wobei ich selber die Töne schon für relevant halte. Aber wer schaltet sein Radio eigentlich komplett aus. Im Regelfall dreht man es eigentlich nur leise. Aber egal, soll funktionieren so wie vorher auch.

  • ATF ist informiert und wir arbeiten daran.

    Aussage von VW direkt - Betriebserlaubnis erlischt nicht. Wobei ich selber die Töne schon für relevant halte. Aber wer schaltet sein Radio eigentlich komplett aus. Im Regelfall dreht man es eigentlich nur leise. Aber egal, soll funktionieren so wie vorher auch.

    schalte ich auch fast nie aus, doch bei den Elektrischen möchte man gerne ab und zu die Laufruhe genießen. Ich persönlich finde es sogar optimal, Radio aus Ruhe im Sal,

    möchte aber nicht mir unnötig Ärger holen.

    Skoda Enyaq iV 80

    Bestellt 24.08.2021 / Auslieferung 08.09.2021

    Quarz-Grau Metallic, 21 " Betria Antharzit, Designet Selection Suite,

    AHK, Convience Plus mit Alarmanlage, Fahrassistenz Plus,

    Family Basic, Infotainment Basic, Klimatisierung Plus, Licht & Sicht Basic,

    Sitzkomfort Basic, Transport Paket, 125 kW Ladeleistung,

    Wärmepumpe, Mobile Ladestation iV Uni Charger

  • schalte ich auch fast nie aus, doch bei den Elektrischen möchte man gerne ab und zu die Laufruhe genießen. Ich persönlich finde es sogar optimal, Radio aus Ruhe im Sal,

    möchte aber nicht mir unnötig Ärger holen.

    Dazu einfach nur Lautlos stellen (Rad am Lenkrad einmal drücken). Dann bleibt das Infotainment an und die Systemtöne gehen weiterhin (mit einem kleinen Verschlucken vom ersten Ton z.B. beim Blinken).

    Skoda Enyaq iV Sportline 60 Race Blau

    Convenience Plus | Family Basic | Infotainment Basic | Klima Basic | Parkhilfe-Paket Basic| Transport-Paket | Gepäcknetztrennwand | 100 kW | Fahrassistenz Plus

    Soundnachrüstung mit Match M5.4 DSP - 2x Match M2.1 AMP - 3-Wege-Aktiv mit Brax GL6, Hertz ML 700.3 und Hertz ML 280.3 - Subwoofer 2x ARC8

  • Genau das habe ich auch. Wenn ich keine Musik höre und den Komfortblinker setze, höre ich ihn nur zwei mal klacken... stört nicht weiter, aber lässt darauf zurückschließen, dass es wohl die Schutzschaltung des DSP ist, die den ersten Ton verschluckt.

    Die Verzögerung müsste vom Power Save Mode kommen. Eventuell meinst Du das mit Schutzschaltung?

    Also wenn man auf Stumm schaltet, dann geht der DSP nach der eingestellten Zeit (z. B. 10sec) in stand-by und braucht einen Moment, um wieder wach zu werden, so bald er einen Eingangspegel erkennt. Schalten wir das Infotainment aus, geht der DSP aktuell (noch) komplett aus.


    Den Power Save Mode kann man über die DSP Software auf eine längere Auszeit einstellen oder auch ganz ausschalten, falls der DSP z. B. über das Zündsignal geschaltet ist.

    Daniel fährt seit 24.08.2021 einen Enyaq iV 80 • 🇩🇪 • Quarz-Grau • 21" Betria • Suite • uvm. 8)

  • Die Verzögerung müsste vom Power Save Mode kommen. Eventuell meinst Du das mit Schutzschaltung?

    Also wenn man auf Stumm schaltet, dann geht der DSP nach der eingestellten Zeit (z. B. 10sec) in stand-by und braucht einen Moment, um wieder wach zu werden, so bald er einen Eingangspegel erkennt. Schalten wir das Infotainment aus, geht der DSP aktuell (noch) komplett aus.


    Den Power Save Mode kann man über die DSP Software auf eine längere Auszeit einstellen oder auch ganz ausschalten, falls der DSP z. B. über das Zündsignal geschaltet ist.

    Ja das meinte ich damit.

    Das DSP bekommt vom Infotainment irgendein Signal, welches dann halt fehlt, wenn das Infotainment im StandBy ist.

    Kommt man an die Software ran (Download bei ATF) und was für ein Kabel braucht man?

    iV80 | Quartz-Grau | 21"☀️ 19"❄ | Suite | Pano, WP, AHK, HUD | 05.10.20 - 26.05.21 | Match UP 10DSP, Helix K8W |

    PV: 5,04 kWp seit 2018 | iV Charger Connect | Golf 7 GTE

  • Ja das meinte ich damit.

    Das DSP bekommt vom Infotainment irgendein Signal, welches dann halt fehlt, wenn das Infotainment im StandBy ist.

    Kommt man an die Software ran (Download bei ATF) und was für ein Kabel braucht man?

    Du brauchst ein Mini USB Kabel (nicht Mirco!) und das ATF DSP PC Tool von der ATF Page: https://www.audiotec-fischer.de/match/verstaerker/up-10dsp

    Daniel fährt seit 24.08.2021 einen Enyaq iV 80 • 🇩🇪 • Quarz-Grau • 21" Betria • Suite • uvm. 8)

    Einmal editiert, zuletzt von MeisterD ()

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 3319 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)