Nachträglich erhöhte Ladeleistung und PowerPass upgrade

  • Ein Drittel mehr Reichweite, eine bessere Ladekurve und eine höhere Ladeleistung sollten auch weiterhin einen ordentlichen Unterschied machen, denn das bedeutet, dass man nicht nur weiter fahren kann, sondern auch viel mehr Kilometer in der gleichen Zeit nachlädt. ;)

    Na ja, 120kW gegen 125kW.... Allerdings ist die Ladekurve schon noch günstiger. Den 80er bis 66% laden geht halt schneller als den 60er bis 80%, bei dann gleicher Reichweite.:S

    Enyaq iV60 - Energy Blau - Bestellt 27.05.2021 / Liefertermin (unv.) 11.2021 - Produktionstermin KW38 - Per Post als VERZÖGERT gemeldet / LT unbekannt :sleeping: - - Enyaq ist beim Händler eingetroffen - 100kW - Family Plus - AHK - Convenience Plus - Chrom - Drive Basic - Fahrassistenz Plus - Infotainment Basic - Klima Basic - Parken Basic - Design Selection Lodge / Wall Box - Easee Home blue

  • Hi, hast Du mal geprüft ob es 120kW sind, und wenn schon mal DC geladen?

    Der Vorteil des iv80 einen großen Akku zu haben, dürfte so fast neutralisiert sein. Auf inländischen Touren so um 600 km schmilzt der Vorsprung des iv80 vermutlich deutlich.

    Bin ich bei....mehrfach probiert und immer nur an die 100kW dran gekommen...habe es meinem AH gemeldet, die prüfen das (Kontakt mit Skoda) Warte auf Rückmeldung.....


    (Berichte in einem anderen, passendem Thread dazu)

    IV60 I Quarz-Grau Metallic I 21"☀️ 19"❄ I Loft I AHK I Klimatisierung BASIC I Fahrassistenz PLUS I Infotainment BASIC I Sitzkomfort BASIC I Drive BASIC I Parken BASIC I Transport I"iV Universal Charger" I LED-Matrix Upgrade I Ladeleistung nachträglich auf 120kW erweitert I div. Folierungen I Keramikversiegelt

  • Na ja, 120kW gegen 125kW....

    Das ist nur der Peak. Die Ladekurve selbst wird in erster Linie von der Kapazität des Akkus bestimmt.
    Zumal du schon in beiden Fällen mit der Ladeerhöhung vergleichen solltest und nicht einmal mit und einmal ohne, also 100 zu 125 kW bzw. 125 zu 170 kW. ;)

    ENYAQ iV 80; Opel Corsa-F electric; 11,4kWp PV; 2x Wallbox: NRGkick 2 & Heidelberg Energy Control

  • Das ist nur der Peak. Die Ladekurve selbst wird in erster Linie von der Kapazität des Akkus bestimmt.
    Zumal du schon in beiden Fällen mit der Ladeerhöhung vergleichen solltest und nicht einmal mit und einmal ohne, also 100 zu 125 kW bzw. 125 zu 170 kW. ;)

    Hat denn schon jemand die Ladeerhöhung auf 170kW?

    Enyaq iV60 - Energy Blau - Bestellt 27.05.2021 / Liefertermin (unv.) 11.2021 - Produktionstermin KW38 - Per Post als VERZÖGERT gemeldet / LT unbekannt :sleeping: - - Enyaq ist beim Händler eingetroffen - 100kW - Family Plus - AHK - Convenience Plus - Chrom - Drive Basic - Fahrassistenz Plus - Infotainment Basic - Klima Basic - Parken Basic - Design Selection Lodge / Wall Box - Easee Home blue

  • Hat denn schon jemand die Ladeerhöhung auf 170kW?

    Bisher nicht. Auch beim ID3 und ID4 ist das im Bestand bisher noch nicht nachgeliefert worden. (meines Wissens nach)

    Ich befürchte ja, dass das nicht nur an der Software hängt, sondern evtl. auch am Laderegler oder anderen Komponenten, freue mich aber natürlich wenn es als Softwareupdate kommt.

    ENYAQ iV80 First Edition|Race-Blau

    Bestellt 07.07.21|Lieferung: 20.07.2021:love:

  • Hi, hast Du mal geprüft ob es 120kW sind, und wenn schon mal DC geladen?

    Der Vorteil des iv80 einen großen Akku zu haben, dürfte so fast neutralisiert sein. Auf inländischen Touren so um 600 km schmilzt der Vorsprung des iv80 vermutlich deutlich.

    Ich würde ja behaupten, dass er 100 oder 130 kw hat. Skoda wird ja nicht extra für den iV60 von Avanki eine 120kw Option schreiben.

    iV60 in Moon-Weiß Perleffekt, Stoff/Kunstleder-Kombi in, Dunkelgrau Loft, 19“Regulus AERO Anthrazit-glanzgedreht, Ausstattungspaket CLEVER, (Parken Basic, Drive Basic, Infotainment Basic, Chrome, Erhöhte Batterieleistung 100kW inkl. 1 Jahr Ionity), Ausstattungspaket Convenience Basic, Ausstattungspaket Fahrassistenz Basic, Ausstattungspaket Klimatisierung Basic, Ausstattungspaket Transport, Vorbereitung Anhängerzugvorrichtung

  • Ich würde ja behaupten, dass er 100 oder 130 kw hat. Skoda wird ja nicht extra für den iV60 von Avanki eine 120kw Option schreiben.

    Es gibt für den 60er nur 120kW...

    Quelle: Skoda Österreich

    Dateien

    Enyaq iV60 - Energy Blau - Bestellt 27.05.2021 / Liefertermin (unv.) 11.2021 - Produktionstermin KW38 - Per Post als VERZÖGERT gemeldet / LT unbekannt :sleeping: - - Enyaq ist beim Händler eingetroffen - 100kW - Family Plus - AHK - Convenience Plus - Chrom - Drive Basic - Fahrassistenz Plus - Infotainment Basic - Klima Basic - Parken Basic - Design Selection Lodge / Wall Box - Easee Home blue

  • 129kw habe ich schon bei mir gesehen. Id3 und Born sollen 130 bekommen. Warum sollte der Enyaq nur 120 haben.65082C5C-3E3E-40AA-ABEE-D699F24363BC.jpeg

    iV60 in Moon-Weiß Perleffekt, Stoff/Kunstleder-Kombi in, Dunkelgrau Loft, 19“Regulus AERO Anthrazit-glanzgedreht, Ausstattungspaket CLEVER, (Parken Basic, Drive Basic, Infotainment Basic, Chrome, Erhöhte Batterieleistung 100kW inkl. 1 Jahr Ionity), Ausstattungspaket Convenience Basic, Ausstattungspaket Fahrassistenz Basic, Ausstattungspaket Klimatisierung Basic, Ausstattungspaket Transport, Vorbereitung Anhängerzugvorrichtung

  • 129kw habe ich schon bei mir gesehen. Id3 und Born sollen 130 bekommen. Warum sollte der Enyaq nur 120 haben.65082C5C-3E3E-40AA-ABEE-D699F24363BC.jpeg

    Die gehen schon mal etwas drüber wenn alles passt ( Vorkonditioniert und SoC ideal ). Skoda sagt 120kW (zumindest in Ö ist dass offiziell auf der Homepage von Skoda so lesbar). Ich bezweifele ernsthaft dass es in DE mehr gibt. ;) Zumindest vorerst...


    PS: Ladeverluste kann man da auch noch abziehen

    Enyaq iV60 - Energy Blau - Bestellt 27.05.2021 / Liefertermin (unv.) 11.2021 - Produktionstermin KW38 - Per Post als VERZÖGERT gemeldet / LT unbekannt :sleeping: - - Enyaq ist beim Händler eingetroffen - 100kW - Family Plus - AHK - Convenience Plus - Chrom - Drive Basic - Fahrassistenz Plus - Infotainment Basic - Klima Basic - Parken Basic - Design Selection Lodge / Wall Box - Easee Home blue

  • Ihr dürft dabei aber nicht vergessen, dass auch die laufende Akkuheizung/-kühlung, die Innenheizung/-klimatisierung und andere Verbraucher in diese Ladeleistung mit eingerechnet werden!

    Ich habe auch im Sommer bei 25°C an der IONITY-Säule gestanden, mit 8% SoC angeschlossen und sah dann 128 kW. Da bließ aber der Eny vorne ordentlich Wärme aus den Radhäusern und innen war die Klimaanlage auf 20° eingestellt und das Radio lief und Licht war an und und und... Mein Eny hat aber nur 125 kW Ladeleistung.


    Man muss sich erst zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.

  • Na ja, 120kW gegen 125kW.... Allerdings ist die Ladekurve schon noch günstiger. Den 80er bis 66% laden geht halt schneller als den 60er bis 80%, bei dann gleicher Reichweite.:S

    Vergessen darf man auch nicht die im besten Fall geringere Degradation und Anzahl von ganzen Ladezyklen, bei identischer Km-Leistung eines 80er gegenüber eines 60er Akkus.


    Jemand der das Fahrzeug least interessiert das evtl. nicht, einen Käufer aber schon.:)

    Bestellt: KW 15 - Übernahme am 30.06.2021/ Privatkauf Skoda ENYAQ iV 80 Lackierung: Moon-Weiß Perleffekt

    Ausstattung: Suite (Leder schwarz) Felgen: Regulus 19 AERO Anthrazit-glanzgedreht

    Plus Pakete: Fahrassistenz Plus, Convenience PLUS (i.V.m. Diebstahlwarnanlage)

    Basic Pakete: Licht und Sicht, Sitz, Family, Infotainment, Drive SPORT BASIC, Klimatisierung, Transport 125 kW, WP, AHK, Anschlussgarantie +3 Jahre Ladenequipment: ABL 11 KW Wallbox in der Garage

  • Vergessen darf man auch nicht die im besten Fall geringere Degradation und Anzahl von ganzen Ladezyklen, bei identischer Km-Leistung eines 80er gegenüber eines 60er Akkus.


    Jemand der das Fahrzeug least interessiert das evtl. nicht, einen Käufer aber schon.:)

    Stimmt natürlich...👍

    Enyaq iV60 - Energy Blau - Bestellt 27.05.2021 / Liefertermin (unv.) 11.2021 - Produktionstermin KW38 - Per Post als VERZÖGERT gemeldet / LT unbekannt :sleeping: - - Enyaq ist beim Händler eingetroffen - 100kW - Family Plus - AHK - Convenience Plus - Chrom - Drive Basic - Fahrassistenz Plus - Infotainment Basic - Klima Basic - Parken Basic - Design Selection Lodge / Wall Box - Easee Home blue

  • Ihr dürft dabei aber nicht vergessen, dass auch die laufende Akkuheizung/-kühlung, die Innenheizung/-klimatisierung und andere Verbraucher in diese Ladeleistung mit eingerechnet werden!

    Ich habe auch im Sommer bei 25°C an der IONITY-Säule gestanden, mit 8% SoC angeschlossen und sah dann 128 kW. Da bließ aber der Eny vorne ordentlich Wärme aus den Radhäusern und innen war die Klimaanlage auf 20° eingestellt und das Radio lief und Licht war an und und und... Mein Eny hat aber nur 125 kW Ladeleistung.

    Meiner offiziell 100. ich habe einen iV60. Ich habe es jetzt 3 mal probiert. Mit 160km/h ca. 20 km zum EnBW-Lader und mit 4-8% angeschlossen. Er ging immer auf mindestens 127kw und Max waren 132kw.

    iV60 in Moon-Weiß Perleffekt, Stoff/Kunstleder-Kombi in, Dunkelgrau Loft, 19“Regulus AERO Anthrazit-glanzgedreht, Ausstattungspaket CLEVER, (Parken Basic, Drive Basic, Infotainment Basic, Chrome, Erhöhte Batterieleistung 100kW inkl. 1 Jahr Ionity), Ausstattungspaket Convenience Basic, Ausstattungspaket Fahrassistenz Basic, Ausstattungspaket Klimatisierung Basic, Ausstattungspaket Transport, Vorbereitung Anhängerzugvorrichtung

Liebe/r Besucher/in des Enyaq-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im Enyaq Forum anlegen

Bereits 2230 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV Enyaq von Skoda aus! Viel Spaß :)